21. Juli 2019 – Mendocino

Ich bin leider immer noch stark verkühlt und leicht fiebrig. Ich bleibe daher heute daheim im Colby Reef House und die meiste Zeit im Bett. Habe daher Eeit ein wenig die Fotos der letzten Tage aufzuarbeiten und die Blog-Beiträge zu schreiben, die noch fehlen.

T. und E. und auch Familie H. fahren um die Mittagszeit nach Mendocino und Fort Bragg einkaufen und essen. T. und E. machen den schon länger versprochenen Besuch eines Starbucks Drive-Through. Sonst verläuft der Tag recht entspannt. Die in der Gegend lebenden Kalifornischen Truthahn Geier (https://de.wikipedia.org/wiki/Truthahngeier) lassen sich immer wieder blicken. Abends kommen ein paar Rehe auf das Nachbargrundstück. Abends hört man aus dem nahen Bachlauf Frösche quaken.

Abends gibt es überbackene Bagels und Resteessen. Da wir ab morgen wieder in einem Hotel in San Fancisco wohnen müssen die Vorräte reduziert werden.
Zum heute sehr schönen Sonnenuntergang wird nochmal der Kamin angeheizt und davor noch das tägliche Gruppenfoto am Balkon des Hauses gemacht.

Hir sind die Fotos des heutigen Tages:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.